Cave St-Mathieu

Im Jahr 1994 übernahm Jean-Louis, der die dritte Generation der Familie Mathieu repräsentiert, das Familienweingut.

Von da an wurde ein ehrgeiziges Investitionsprogramm im Weinberg in Angriff genommen. Heute profitieren sowohl die Weinberge als auch der Weinkeller von modernster Ausstattung. 
Auf 13 Hektar, darunter zwei Hügel, wird eine große Vielfalt an Rebsorten angebaut. Zunächst die autochthonen Rebsorten wie Petite Arvine oder Cornalin, sowie andere sogenannte internationale Rebsorten wie Sauvignon Blanc oder Merlot.

Jede Parzelle wird separat vinifiziert, wobei ihr eigenes Terroir und ihre eigenen Eigenschaften berücksichtigt werden, um sie besser zur Geltung zu bringen. Der Betrieb profitiert von einer außergewöhnlichen Sonneneinstrahlung, die die Produktion von qualitativ hochwertigen Trauben begünstigt, morgens über Siders, abends über Chalais. Ein Beweis dafür ist die prestigeträchtige Liste der Medaillen, die bei regionalen, nationalen und internationalen Wettbewerben gewonnen wurden. Die jüngsten Fortschritte im Bereich der integrierten Produktionstechniken werden angewandt, um die Natur und die Böden besser zu respektieren. Ein Teil des Weinbergs ist begrünt, eine Praxis, die im Wallis nicht einfach ist. Die Cave St-Mathieu vermarktet derzeit etwa 15 verschiedene Weine, die ausschließlich aus eigenen Ernten stammen. Ein Barriquekeller wurde 2011 gebaut.

Kostenlose und schnelle Lieferung ab CHF 200.00
(ohne Primeurs)
CHF 200.00
Zusammenfassung des Warenkorbs

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Bestseller der Woche

Château d'Anglès Grand Vin
  • 75 cl
  • Frankreich
  • 2019
Beck
92
Château d'Anglès Grand Vin
Château d'Anglès - E. & V. Fabre
CHF 23.50
16400 Villa Maria Sauvignon Blanc
  • 75 cl
  • Neuseeland
  • 2021
Marlborough Sauvignon Blanc
Villa Maria
CHF 18.50
16239 L'Hêtre
  • 75 cl
  • Frankreich
  • 2018
L'Hêtre
Domaines Jacques Thienpont
CHF 29.00