Cave des Amandiers - A. Delétraz

Der 1980 in Genf geborene Alexandre Delétraz stammt nicht aus einer Winzerfamilie, aber dank seiner weinbegeisterten Eltern, die ihn schon früh in die Freuden der Weinprobe einführten, beschloss er 2001, diesen Beruf zu erlernen.

Zunächst absolvierte er ein ganzes Jahr bei Jean-Pierre Pellegrin, um sich in die Arbeit im Weinberg und im Keller einführen zu lassen... Und natürlich verwandelte sich das anfängliche unterschwellige Interesse schnell in Begeisterung, als er mit diesem Profi des (guten) Geschmacks in Kontakt kam, der ihn an der Liebe zur gut gemachten Arbeit teilhaben ließ.
So war es nur natürlich, dass er an der Aufnahmeprüfung der Ingenieurschule Changins teilnahm, die er mit dem Diplom als Önologe abschloss. Während dieser Zeit, in der er auch Praktika bei Winzern im Elsass und in Genf absolvierte, konnte er seine Erfahrungen weiter ausbauen.
Mit seinen neuen Kenntnissen und Erfahrungen entschied er sich für den Aufbruch. So verließ er Genf 2006, um bei einem anderen renommierten Winzer, Nicolas Zufferey, in Sierre zu arbeiten, und erwarb zur gleichen Zeit seinen ersten Weinberg in Fully (VS). Seine Entscheidung für das Wallis war nicht nur durch die Aussicht motiviert, leichter Weinberge zu finden als in seinem Heimatkanton, sondern vor allem wegen seiner außergewöhnlichen Weinlandschaften, der Exzellenz seiner Terroirs und natürlich seiner weltweit einzigartigen autochthonen Rebsorten.
Er vergrößerte seinen Betrieb nach und nach, während er parallel dazu weiterhin als Leiter eines 44 ha großen Weinbaubetriebs in Savièse tätig war. Als die Flächen seines eigenen Weinguts immer größer wurden, beschloss er im Mai 2008, sich als Winzer und Einkellerer unter dem Namen Cave des Amandiers niederzulassen.

Der Großteil der Weinberge befindet sich in der Gemeinde Fully, zwischen dem Lärm der Zikaden in Follatères, den schwindelerregenden Hängen von Seilles, der unerträglichen Hitze in der Combe d'Enfer und der willkommenen Kühle der Gipfel der Hänge von Plamont oder Euloz.
Diese kleinen Terrassen mit Trockensteinmauern, die über den Hang verstreut sind, die fast nicht vorhandene Mechanisierung der Weinberge und die manchmal erstickende Hitze im Sommer machen die Arbeit zur Qual. Von den 5 ha, die der Betrieb derzeit umfasst, bestehen mehr als 90 % der Fläche aus diesen Tablards.

Die Weinberge der Gemeinde Fully liegen auf einem Muttergestein aus Gneis. Dieser Gneis kann je nach Standort von mehr oder weniger kompaktem, von den Berggipfeln abgerissenem Geröll, von Löss (äolische Ablagerung von sandigem Schluff) oder manchmal auch von eiszeitlichen Seitenmoränen bedeckt sein. Die Vielfalt der Böden an der Oberfläche ist groß, aber das zugrunde liegende kristalline Gestein ist im gesamten Gemeindegebiet sehr einheitlich. Es ist sogar eines der wenigen Weinbaugebiete im Wallis, das so homogen ist, und bietet den Weinen von Fully somit eine echte Originalität.

Ab 2007 wurden daher zahlreiche Weinberge neu bepflanzt, um den Rebsortenbestand zu diversifizieren und traditionelle Rebsorten wieder anzupflanzen, sowie an Stellen, an denen sich die Rebstöcke als zu alt oder schlecht gepflegt erwiesen hatten.

 

Alle Produkte Cave des Amandiers - A. Delétraz

Syrah
  • 75 cl
  • Schweiz
  • 2017
  • CHECKOUT PROMO
Syrah
Cave des Amandiers - A. Delétraz
CHF 28.50
Statt CHF 35.90
Cornalin
  • 75 cl
  • Schweiz
  • 2017
  • CHECKOUT PROMO
Cornalin
Cave des Amandiers - A. Delétraz
CHF 28.50
Statt CHF 35.90
Païen
  • 75 cl
  • Schweiz
  • 2017
  • CHECKOUT PROMO
Païen
Cave des Amandiers - A. Delétraz
CHF 19.00
Statt CHF 24.60
Petite Arvine d'Anze
  • 75 cl
  • Schweiz
  • 2015
  • CHECKOUT PROMO
Petite Arvine d'Anze
Cave des Amandiers - A. Delétraz
CHF 21.50
Statt CHF 26.50
Gamay de Fully
  • 75 cl
  • Schweiz
  • 2015
  • CHECKOUT PROMO
Gamay de Fully
Cave des Amandiers - A. Delétraz
CHF 13.00
Statt CHF 17.50
Kostenlose und schnelle Lieferung ab CHF 200.00CHF 200.00
Zusammenfassung des Warenkorbs

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Bestseller der Woche

Yvorne Oiseau
  • 50 cl
  • Schweiz
  • CHECKOUT PROMO
Yvorne Oiseau
Domaine Croix Duplex - S. & M. Vogel
CHF 6.00
Statt CHF 10.90