Saracco

1987 füllte der dynamische Paolo Saracco zum ersten Mal die Muskatellertrauben, die sein Vater 40 Jahre lang produziert hatte, unter der Bezeichnung Moscato d'Asti ab. Damals bewirtschaftete er nur die 7 Hektar, die sein Urgroßvater geerbt hatte.  Heute besitzt Paolo Saracco 35 ha, die er im Laufe der Jahre in den besten Lagen weit und breit und in einer Höhe von etwa 400 m erworben hat und die alle mit Moscato bepflanzt sind. Der Name Saracco steht heute im Pantheon der Moscato-Erzeuger.              
Die Kunst bei der Herstellung dieses traditionellen Dessertweins aus dem Piemont besteht darin, das gleiche Fruchtaroma zu bewahren, das auch in den Trauben zu finden ist, und dabei jeden störenden Geruch von Gärung zu vermeiden. Einer der großen Vorteile des Moscato d'Asti ist sein niedriger Alkoholgehalt von nur 5%, viel weniger als bei den meisten Süßweinen. Da er leicht schäumt, vermittelt er ein angenehmes Gefühl von Frische, das besonders am Ende eines Menüs mit mehreren Gängen und den dazugehörigen berauschenden Weinen willkommen ist. Viele Weinliebhaber haben ihn sogar als Aperitif eingeführt.

Alle Produkte Saracco

Moscato d'Asti
  • 75 cl
  • Italien
  • 2021
Moscato d'Asti
Saracco
CHF 16.50
Kostenlose und schnelle Lieferung ab CHF 200.00CHF 200.00
Zusammenfassung des Warenkorbs

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Bestseller der Woche

Yvorne Oiseau
  • 50 cl
  • Schweiz
  • CHECKOUT PROMO
Yvorne Oiseau
Domaine Croix Duplex - S. & M. Vogel
CHF 6.00
Statt CHF 10.90