Château La Fleur de Gay

Das Château La Fleur de Gay ist das Schwestergut des Château La Croix de Gay, das Mitglied der Union des Grands Crus de Bordeaux ist.

Noël Raynaud, der das Château seit dem Jahrgang 1947 leitete, hatte nach und nach eine Ahnung vom außergewöhnlichen Potenzial dreier seiner Parzellen, die auf sehr unterschiedlichen Terroirs lagen, aber zu den qualitativ hochwertigsten der "Hochterrasse" von Pomerol gehörten. So beschloss er 1982, aus diesen Parzellen (2 Hektar) das Château La Fleur de Gay zu gründen und die burgundische Idee der "Climats", der außergewöhnlichen Individualität jedes dieser drei Terroirs, mit der bordelaiser Kultur der Assemblage zu verbinden.

Kostenlose und schnelle Lieferung ab CHF 300.00
(ohne Primeurs)
CHF 300.00Rabatt auf volle Kartons
Zusammenfassung des Warenkorbs

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Bestseller der Woche

Cidre de Normandie Brut, Rue des 4
  • 75 cl
  • Frankreich
  • 2021
  • PROMO
Cidre de Normandie Brut, Rue des 4
Maison Kalder
CHF 13.00
Statt CHF 16.00

Unsere Brands der Welt