Château Lascombes

Jahrhundert dem Schloss seinen Namen gab, haben seitdem zehn Generationen von Besitzern die Geschichte des Château Lascombes geprägt.

Die Architektur dieses eleganten Gebäudes, das ursprünglich ein Kartäuserkloster war, hat sich im Laufe der Generationen, der Inspirationen und der prägenden Figuren seiner Geschichte weiterentwickelt. Die Weinberge dieses Second Grand Cru Classé en 1855 umfassen 120 Hektar in der Appellation Margaux und 10 Hektar in der Appellation Haut-Médoc am linken Ufer von Bordeaux. Sie befinden sich auf einem Mosaik von Parzellen mit einer einzigartigen Bodenvielfalt, die sich aus einer kiesigen Kuppe, lehmigen Kieselsteinen und ton- und kalkhaltigen Parzellen zusammensetzt.

Die Teams des Château Lascombes, die seit 2001 unter der Leitung von Dominique Befve stehen, führen alle Arbeiten im Weinberg manuell durch und hören auf ihr Terroir und streben ständig nach Exzellenz. Die Modernisierung der Weinbereitungsgeräte begünstigt eine optimale Handhabung der Beeren unter Wahrung ihrer Unversehrtheit. Sowohl die Weinbereitung als auch der Ausbau erfolgen mit großer Präzision, je nach Parzelle und Rebsorte, unter dem erfahrenen Blick des beratenden Önologen Michel Rolland.

Seit 2011 ist der Versicherungsverein MACSF Eigentümer des Château Lascombes, um die Qualität der Weine zu steigern und die seit dem 17. 

 

Alle Produkte Château Lascombes

Château Lascombes, 2e Grand Cru Classé
  • 150 cl
  • Frankreich
  • 2013
Château Lascombes, 2e Grand Cru Classé
Château Lascombes
CHF 160.00
Kostenlose und schnelle Lieferung ab CHF 300.00
(ohne Primeurs)
CHF 300.00Rabatt auf volle Kartons
Zusammenfassung des Warenkorbs

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Bestseller der Woche

La Sirène de Giscours, 2e vin de Château Giscours
  • 75 cl
  • Frankreich
  • 2017
La Sirène de Giscours, 2e vin de Château Giscours
Château Giscours
CHF 33.80

Unsere Brands der Welt