Château Le Moulin

Das am Rande des Flusses Barbanne gelegene Anwesen, das besser unter dem Namen Moulin de Lavaud bekannt ist, vereinte einst zwei für das Glück der Menschheit wichtige Aktivitäten, die so alt sind wie die Genesis: den Weinanbau und die Brotherstellung.

Die Wirtschaftskrise der Zwischenkriegszeit führte zur Zerstückelung der Weinberge und der Modernismus brachte schließlich die Mühlsteine der alten Mühle endgültig zum Stillstand. 1969 kauften Michel Querre und seine Frau Geneviève die alte Mühle, die in ihrem grünen Mantel schlummerte, und begannen mit der Renovierung des imposanten Gebäudes, das zwei Bürgermeister von Pomerol und den Bildhauer Amédée Constant beherbergte.

Nach dreißig Jahren Arbeit, in denen das alte Herrenhaus seinen früheren Charme wiedererlangte, blieb nur noch die Wiederbelebung des Weinbergs übrig. Im Jahr 1997 kaufte Michel Querre, unterstützt und ermutigt von seinem Sohn Emmanuel, den Weinberg des Vieux Château Cloquet: 2,5 Hektar auf dem gleichnamigen Plateau, der erste Jahrgang von Le Moulin nouveau war geboren!

Kostenlose und schnelle Lieferung ab CHF 300.00
(ohne Primeurs)
CHF 300.00Rabatt auf volle Kartons
Zusammenfassung des Warenkorbs

Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Bestseller der Woche

Le Petit Chevalier
  • 75 cl
  • Frankreich
  • 2019
  • PROMO
Le Petit Chevalier
Domaine de Chevalier
CHF 30.00
Statt CHF 36.00

Unsere Brands der Welt